Facebook

Wer ist online

Wir haben 4 Gäste online

Dead Shepherd

2012 sind die toten Schäfer lebendiger denn je! Ordentlich Rückenwind mit dem von Kritikern gefeierten Album „Sieg über die Vernunft“ und seit einem Jahr gibt’s mehr Freakshow mit dem weltgrößten Dudelsackspieler. Und es ist nicht irgend ein Jahr für die Jungs aus dem Kartoffelkeller, sondern das Zwanzigste! Irgendetwas müssen die mal zu viert, mal zu fünft aufspielenden Anarchorocker richtig machen. Sie bringen Euch Musik weitab von Sterilität und legen eine ansteckende Spielfreude an den Tag. Die Band rockt. Stillstand ist nicht. Rücksicht auf Genres schon gar nicht. Ironie in den Zeilen und Narrenfreiheit auf der Fahne, das eint und es ist schwer sich dem zu entziehen. Also genau das Richtige für ein frisch Gezapftes – und dann: Punkrock, Polka, Folk’n’Roll


zurück

 

Lineup 2013

bleech_240x160.png

Plakat 2013

Wilwarin Countdown

Time now
21. September 2017, 19:40
Count to
7. June 2013, 15:00
Time left
0 days
0 hours
0 minutes