WILWARIN FESTIVAL 2018

... 01. & 02. Juni in Ellerdorf !!!

 

Facebook

Taiga Trece

Taiga Trece hat ihre eigene Sprache entwickelt, wenn es ums rappen geht. Inspiriert vom amerikanischem West Coast& Latino Rap, Soul und Baile Funk, hat sie ihren eigenen Style und
zeigt ihre Skills in einem Mix aus Deutsch, Spanisch, English und Brasilianisch. Taigas Vielschichtigkeit kennzeichnen sowohl die Persönlichkeit als auch die Texte der gebürtigen Münchnerin. Sie wächst mit einem Fuß und einem halben Herzen in Mexico auf. Mit 17 Jahren wird sie ohne Vorwarnung auf einem Rap-Battle von Dj Aztek auf die Bühne geholt und
begeistert das mexikanische Publikum. Trotz aller Vorurteile, nur eine „Weiße Gringa“ zu sein, gelangt sie an die Spitze der mexikanischen HipHop Elite La Vieja Guardia. Rapper wie Mc Luka und La Banda Bastön werden zu ihrer Familia und ihren engsten Bezugspersonen.
2013 ist sie mit EBOW als BackUp Rapperin unterwegs. Die Ep „7auf ein Streich“ erscheint im März 2014 zum kostenlosen Download. Das Album „La Cholemana“ wird Ende 2015 im angesagten ClapClub in München released. Kurz darauf wird eines von Taigas größten Träume wahr und sie geht mit ihrem Idol Arianna Puello in Mexico auf Tour.
BUNT, FRECH UND KOSMOPOLITISCH.
Eine Rebellin mit der Attitude einer Frau, die sich in keine Schublade stecken lässt. Irgendwo zwischen Hippie und Strasse. Mal hart, mal weich, aber immer ladylike. Taiga Trece würzt die
deutsche Szene a la mexicana und bringt das Publikum garantiert zum Schwitzen.
„LIFE IS RAP. LET`S ROLL!“
Charismatisch und authentisch. Eine Frau, mehrsprachige Rapperin, Musikerin & Entertainerin, Weltenmensch Grenzenüberschreitend, Vagabundin, bunt, kosmopolitsch, provokant alterntivnicht öko, revolutionär, weltoffen, FREI von Normen und Gesellschaftsformen, die ihr Leben nach Leidenschaft und Herz gestaltet. Eine Frau, die mehr als nur rappen kann, eine Strassen Ladie mit Charisma und Persönlichkeit.

Homepage - Facebook